Scripte

Sie möchten den PageSpeed Ihrer Website bis ins Detail optimieren? Sie möchten selbst entscheiden, welche Scripte wie geladen werden? Sie werden dieses Modul lieben!

1 Monat ago

Unser SV100 WordPress-Theme ist modular aufgebaut. Auf dieser Seite dokumentieren wir die Funktionen eines Moduls. Mehr über Module und wie dieser Ansatz den Seitenaufbau beschleunigt.

Ausgabe

Überprüfen Sie Ihre Website – beschwert sich Google PageSpeed Insights über Ressourcen, die das Rendering blockieren? Alle unsere Plugins und unser SV100-WordPress-Theme mit SV Core ermöglichen es Ihnen Scripte so einzubinden, dass diese nicht mehr zu folgender Warnung führen.

Einstellungen

Wählen Sie, welche Scripte geladen werden

Wir laden ohnehin Scripte nur, wenn sie gebrauchtwerden. Aber Sie können das Laden auch jeweils für jedes Script deaktivieren.

Eingebettet oder Angehängt?

Meist kann man der Empfehlung folgen, dass Scripte für obere Websitebereiche eingebettet geladen werden sollten und die restlichen angehängt. Das kann sich aber von Website zu Website unterscheiden – optimieren Sie daher die Einbindung individuell für Ihre Website.

Alles deaktivieren?

Sie möchten ein stark angepasstes Child-Theme nutzen? Dann hilft es Ihnen vielleicht, alle Scripte standardmäßig zu deaktivieren – jeweils CSS und JS. Sie können immernoch Scripte einzeln wieder aktivieren.

PageSpeed-Optimierung

Fortschrittliche Suchmaschinenoptimierung für Ihre Website

Überlassen Sie nichts dem Zufall und nutzen Sie dieses mächtige Modul. Eine optimale Konfiguration kann den PageSpeed merklich erhöhen, verhindert Flash-of-unstyled-Content (FOUC) und verbessert damit die Benutzererfahrung. Es handelt sich hierbei um ein Modul für technikaffine Nutzer – wir beraten Sie gerne, falls Sie bei der optimalen Konfiguration Ihrer Website Unterstützung benötigen.

Standardfunktionen unserer Module

optionales Modul

Deaktivieren Sie dieses Theme-Modul, wenn Sie es nicht benötigen.

Kontrolle der Scriptausgabe

CSS und JS Ausgabe kann konfiguriert werden, so dass Sie einstellen können, ob diese angehängt, eingebettet oder deaktiviert ist.

individuell erweiterbar

Sie können dieses Modul in einem Child-Theme individuell anpassen und erweitern: Ersetzen Sie CSS/JS-Dateien, fügen Sie eigene hinzu oder erweitern und ersetzen Sie Modul-Methoden.

Unsere Theme Module

Beitragsbild

Beitragsbilder geben Ihren Besuchern im besten Fall ein erstes Gefühl über die Inhalte einer Seite. Manchmal fehlt einem aber die Zeit, das passende Bild für einen neuen Beitrag zu finden - legen Sie ein Standardbeitragsbild fest, um dieses bei allen Beiträgen auszugeben, bei denen Sie noch kein eigenes festgelegt haben.

Weiterlesen