Logo

Level of Service

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere agile Arbeitsweise und warum eine persönliche Kommunikation mit Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Vision wichtig ist.

Agiles Projektmanagement

Agiles Arbeiten setzt den Fokus auf Kommunikation zwischen Ihnen als Kunden und uns als Entwicklungsteam, damit die Entwicklung transparent gestaltet und jederzeit auf Veränderungen reagiert werden kann. Dabei setzen Sie die Prioritäten und wir helfen Ihnen bei der technischen Umsetzung Ihrer Vision.

Bedarfsanalyse

Wir untersuchen, was Sie benötigen – und erklären auch warum. Wir überprüfen regelmäßig das derzeit eingesetzte System auf Verbesserungsmöglichkeiten, die Ihnen nutzen – oder nicht mehr genutzte Features, die für eine bessere Wartbarkeit und Stabilität entfernt werden sollten.

Sprint und Sprint-Planung

Wir arbeiten nach SCRUM – einem etablierten Vorgehensmodell des Projekt- und Produktmanagements, besonders geeignet für die Softwareentwicklung. Scrum kennt nur wenige Rollen bzw. Regeln und besteht konkret aus den drei Säulen Transparenz, Überprüfung und Anpassung.

In Scrum werden sogenannte „Sprints“ definiert, in der Regel Zeitrahmen von 2 bis 4 Wochen, in denen fokussiert Aufgaben durch das Entwicklungsteam erledigt werden, die in der Sprint-Planung (vor jedem Sprint) von Ihnen priorisiert bzw. ausgewählt wurden. Am Ende jedes Sprints präsentiert Ihnen das Entwicklerteam die Ergebnisse der Entwicklung. Ziel jedes Sprints ist es einen fertigen Produktstand zu liefern, den Sie bereits prüfen können. Sie erhalten so die Möglichkeit nach jedem Sprint Anpassungen an Ihrem Produkt vorzugeben, die wir dann im Folgesprint umsetzen.

Wir unterstützen Sie beim Herunterbrechen komplexer Aufgaben durch unsere technische Expertise und durch persönliche Kommunikation. Ziel dieses „Refinement“ ist ein gemeinsames Verständnis, zwischen Ihnen und dem Entwicklerteam, über die bevorstehenden Aufgaben und den nötigen Aufwänden zu erhalten.

Support

Sie haben Fragen zu einzelnen Features, benötigen eine Erklärung technischer Hintergründe oder möchten über andere projektrelevante Themen – wie neue Feature-Wünsche – sprechen: Wir freuen uns über den regelmäßigen Austausch mit Ihnen. Die Support-Aufwände helfen, dass die Entwicklung für Sie nachvollziehbarer wird und Sie – soweit sinnvoll – ausreichend Einblick in die technischen Details haben, um eine fundierte Entscheidung treffen zu können.

Wir leisten unseren Support persönlich, telefonisch und per Email. Sinnvoll sind hierbei auch regelmäßige Planungs- und Review-Meetings (z.B. am jeweiligen Sprint-Ende), damit das Projekt stets optimal auf Sie ausgerichtet ist.

Wartung

Technische Exzellenz durch Refactoring

Eine Webapplikation, wie eine Website, steht heutzutage nicht still. Regelmäßig werden neue Funktionen benötigt, das System wird komplexer – dies lässt sich durch regelmäßiges Refactoring verbessern. Prototypen werden stabilisiert, die Performance verbessert, die Sicherheit erhöht – große Funktionen werden in verständlichere, modularere Blöcke unterteilt – und können so eher für neue Funktionen wiederverwendet werden. Refactoring baut technische Schulden ab und führt zu einer „technischen Exzellenz“, die es erlaubt Ihr Produkt jederzeit auf neue Herausforderungen in Ihrem Geschäft auszurichten.

Updates

Wir setzen wo sinnvoll Drittanbietersoftware ein – so sind Teile der Feature-Entwicklung und Wartung ausgelagert und das Rad muss nicht neu erfunden werden. Dafür müssen Updates für die jeweilige Software regelmäßig geprüft und eingespielt werden.

Lean Deployment

Neue Funktionen und Verbesserungen sollten regelmäßig und häufig livegeschaltet werden – ein Livegang sollte ein völlig normaler, regelmäßiger Prozess sein. Durch Versionsverwaltung, optimierte Prozesse und die besten Deploymenttools erreichen wir eine Verschlankung des Go Live Aufwands – ohne die Entwickler einzuschränken oder Kontrolle zu verlieren.

DEV

Wir unterhalten mindestens eine DEV-Umgebung, auf die Sie als Kunde in der Regel keinen Zugriff haben. Hier können unsere Programmierer frei arbeiten, ohne befürchten zu müssen, Sie als Kunde in der Bedienung der Website einzuschränken. Größere neue Features werden meist in einer separaten, zusätzlichen DEV-Instanz entwickelt, damit mehrere Programmierer parallel an Ihrer Website arbeiten können.

STAGING

Auf der STAGING-Umgebung findet die Präsentation neuer Entwicklungsergebnisse statt. Hier prüfen Sie z.B. neue Features und entscheiden, ob diese auf die LIVE-Umgebung übertragen oder weitere Anpassungen im nächsten Sprint durch das Entwicklungsteam erledigt werden sollen.
Zusätzlich kann bei Bedarf ein zusätzlicher Systemintegrationstest bei uns beauftragt werden – dann überprüfen wir das gesamte System anhand mit Ihnen zusammen definierter Testzyklen.

LIVE

Nach Ihrer Prüfung und Freigabe neuer Produktstände auf der STAGING-Umgebung, übertragen wir diese auf Ihre LIVE-Umgebung. Wir helfen Ihnen bei der Vermeidung von langen Ausfallzeiten bei einem Livegang, indem wir Zeitpunkt und Zeitrahmen mit Ihnen abstimmen. Abschließend unterstützen wir Sie bei der finalen Prüfung der neuen Features auf Ihrer Live-Umgebung.

Zusammenfassung

Wir hoffen, dass wir Ihnen einen kleinen Einblick geben konnten, wie wir Sie bei Ihrer Projektentwicklung unterstützen werden.

Unsere etablierte Arbeitsweise setzt auf eine möglichst persönliche Kommunikation, im Sinne der agilen Methoden, die Interaktion zwischen Individuen fördern, um technisch exzellente und agile Produkte zu schaffen.

Bitte planen Sie daher Ihr Budget nicht zu knapp, denn je komplexer Ihre Vision ist, desto mehr werden wir mit Ihnen kommunizieren, um Ihnen bei der Umsetzung und dem Projektmanagement Ihrer Vision zu helfen.

Gerne unterstützt Sie unser zertifizierter Scrum Master® zu jedem Zeitpunkt des Projekts bei der Teilnahme und den Möglichkeiten Ihrer agilen Projektentwicklung, um Fragen zu klären und Aufwände effektiv zu gestalten.