Avada: Installation & Konfiguration

Theme Konfiguration für den Pagespeed-Test

Letzte Aktualisierung: Theme-Version 5.8.2

Nach der Theme-Aktivierung empfiehlt Avada die Installation von zusätzlichen Plugins. Wir installieren die mit „Required“ markierten Plugins.

Wir verzichten auf die Installation einer Demo, da der Pagespeed sonst nicht mehr zwischen den verschiedenen Themes vergleichbar wäre – die Inhalte wären zu unterschiedlich.

Ansonsten belassen wir das Theme bei den Standardeinstellungen.

WP-Rocket

Bei Avada mussten wir unsere WP-Rocket-Konfiguration anpassen und den Sicherheitsmodus für jQuery aktivieren – das führt dazu, dass das Laden dieses Scripts das weitere Laden der Website verzögert. Eigentlich unnötig, jedoch bei Avada zwingend, da es manche jQuery-Anweisungen nicht optimal einbindet – als angehängte Dateien – sondern inline. Das führt dann zu einem Javascript-Fehler, wenn inline-Scripts versuchen auf jQuery zuzugreifen, wenn es noch nicht geladen wurde.

Dies führt dazu, dass Avada im Mobile-Pagespeed 15-30 Punkte zusätzlich verliert – dieses Verhalten hat also eine recht große Auswirkung auf den Pagespeed.